Halbzeit – weg ist er, unser alter Rasen!

21.07.2021 Langes warten, nun geht es schnell. Zack. Rasen runter. Wir werden (Bild 1) die Gummikügelchen nicht vermissen. Noch 7 weitere Tage, bis der neue Rasen, strapazierfähig und weich (Bild 8) schwimmend verlegt und verklebt sein wird, ähnlich einem verklebten Teppich. Zum guten Schluss der aufgearbeitete Sand wieder drauf. Ihr dürft raten, wieviel Kilo pro Quadratmeter eingebracht wird.


Gewinnen wir mit Euren Likes: für 80 Nieder Kids – das Alemannia-Fussball-Camp!

+++ 80 leuchtende Kinderaugen +++ Bewegung +++ Spaß +++ Gemeinschaft +++ Werte erfahren +++ für Kinder und Jugendliche +++ für Nied +++ Handy aus – Energie den Platz! +++

Wir, der Fußballverein Alemannia 08 Nied e.V., möchten, zusammen mit der Süwag, das „Süwag-Fußball-Herbstcamp“ den Kindern aus Nied, KOSTENFREI, anbieten! Dazu braucht es die Unterstützung vieler helfenden Hände und Unterstützer. Die meisten Likes gewinnen! <<click hier: Jetzt unser Foto in Facebook liken >> !

Wir wachsen und gedeihen: Mitglieder und zusätzlicher Platz bei der Alemannia!

02.07.2021 Schritt für Schritt. Die FNP berichtet in der aktuellen Ausgabe über den Stand der Dinge. Durch das starke Wachstum an Mitgliedern, vor allem im Jugend- und Damenbereich und eine mögliche Berücksichtigung des Inklusionssports der Panoramaschule, wird der verfügbare Platz immer knapper. Daher haben wir uns, mit Unterstützung der lokalen Politik, um die Erschließung der nicht genutzten Flächen bei der Stadt beworben. Zusammen mit dem Projekt Bund-Länder-Programm Sozialer Zusammenhalt (ehem. “Soziale Stadt Nied”) scheint es nun möglich, unseren Platz zu erweitern. Wie auch in der FNP berichtet, haben wir nun die Unterstützung des Magistrats erhalten: “Aus sportfachlicher Sicht wird die Erweiterung unterstützt”. Diese Nachricht passt in die Reihe positiver Nachrichten: neuer Belag auf den großen Fussballplatz, geplante Fussballcamps, neue Frauenmannschaft. Weiteres für die sportbegeisterten Bewohner Nieds ist in der Pipeline. Bleibt gespannt. Kleine Aufgabe für den aufmerksamen Leser: es hat sich ein kleiner Fehler im Beitrag versteckt. 😉