Das Training kann weiter gehen – für Interessierte und unsere kleinen Alemannen

07.05.2021 Der Platz bleibt für den Trainingsbetrieb geöffnet. Damit trägt der HFV den Empfehlungen der Landesregierung Hessen Rechnung. Mit unserem Gesundheitskonzept und unter Einhaltung der geltenden Regelungen können wir weiterhin ein risikoarmes Training unseren Kindern und Jugendlichen aus Nied und angrenzenden Ortteilen anbieten. “Gerade in diesen Zeiten ist Bewegung enorm wichtig. Und der Spass und die Freude kommen nicht zu kurz.” bestätigt der Jugendleiter Özkan Ünal von der Alemannia.
Weitere Infos vom HFV Weitere Infos vom Sportamt Frankfurt

Nied soll lebenswerter werden!


15.05.2021 Neue Wege, interessante Spiel- und Sportangebote und einladende Ruhezonen sollen die Parkanlage in Nied-Süd zu Deinem neuen Lieblingsort machen!
Ob Bolzplatz oder neuer Fussballplatz, ob mit Tartan oder Kunstrasen, ob mit stabilen Toren oder mit einer massiven Begrenzung – das Projekt “Soziale Stadt Nied” sammelt Ideen und Vorschläge, wie die Parkanlage südlich der Alzeyer Straße zu neuem Leben erweckt werden kann.
Nutzen wir die Möglichkeit! Die Alemannia setzt sich für eine Erneuerung des Bolzplatzes ein. Wir rufen Euch auf, Euch bis zum 23. Mai auch aktiv zu beteiligen. Dazu füllt bitte dieses Formular aus und/oder gebt Eure Ideen und Anregungen direkt im Stadtteilbüro Nied, Alt-Nied 13 ab!
Wir verstehen die Arbeit des Projektes als großartige Chance für Nied, für unsere Kinder und Jugendlichen, für uns und das Zusammenleben in Nied. Daher unterstützt und begrüßt die Alemannia ausdrücklich die Arbeit der “Sozialen Stadt Nied”.

Wir wünschen….

den Muslimen ein schönes Fest des Fastenbrechens – Zuckerfest,
den Christen ein schönes Christi Himmelfahrt,
den Vätern einen schönen Vatertag,
den kommenden Vätern einen schönen Männertag!
Auf dass wir diese Feste im nächsten Jahr wieder enger zusammen feiern können, auch auf dem Platz.
Lasst es Euch gut gehen. Vielfalt und Gemeinschaft macht uns stark. Eure Alemannia.

Alemannia gratuliert der SG Nied und Eintracht Frankfurt zur Fusion

10.05.2021 Mit überwältigender Mehrheit haben sich die Mitglieder unseres befreundeten Vereins, der SG Nied, dem Zusammenschluss mit der Eintracht Frankfurt e.V. zugestimmt. “Alles außer Fussball” wird nun für die Mitglieder der SG ein neues Zuhause im Frankfurter Westen finden können.
Unser Vorstandsvorsitzender Dieter Eichhorn: “Der Fußballverein Alemannia 08 Nied e.V. gratuliert den Mitglieder der SG zum Fusionsbeschluss und wünschen für den neuen Weg alles Gute. Sport und Vereinsleben bekommen nun eine neue Heimat. Wir freuen uns auf die weiterhin gute sportliche Zusammenarbeit. Lasst uns Chancen nutzen – für unseren Stadtteil und die Sportler in Nied.” Weitere Infos

Der OB bei der Alemannia – Peter trifft Peter.

06.05.2021 Wie geht es den Vereinen im Westen Frankfurts, gerade unter den aktuellen schweren Bedingungen? Diese Frage trieb den Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt zu uns, zum FV Alemannia 08 Nied e.V.. Themen wie Auswirkung auf unsere Kinder, derzeit möglicher Trainingsbetrieb, Mitgliederschwund waren ebenso Thema, wie der bald erhoffte Neustart, Pläne unseres Vereins und Perspektiven für den Stadtteil. Weitere Treffen im Westen sind angedacht. Im Gespräch beider Peters konnte sich der OB auch gleich direkt überzeugen – unsere F1 überzeugte. Weiteres dazu

“Gemeinsam – für ein sauberes Nied!” Wir helfen mit – die Alemannia ist dabei.

Peter Fischer (Video) ist es, und wir – die Alemannia – natürlich auch: Vorbild für Nied, auf und neben dem Platz.
Wir schliessen uns dem Frankfurt Cleanup 2021, dem stadtweiten Bürger-Sammeltag, an.
Die Idee: Alle Bürger*innen sind aufgerufen ihr Wohn- und Lebensumfeld sauberer und damit attraktiver zu gestalten. Gemeinsam zeigen wir Verantwortung für eine positive Lebensqualität in unserer schönen Stadt.
Daher unser Aufruf: haltet am Samstag, den 24.04. um 11:00 am Treffpunkt Spielplatz Mainzer/Birmingham mit uns den “Kasten sauber”!

Ostermann oder Weihnachtshase?

Strahlenden Kinderaugen: wer besuchte denn da unsere Jugend- und Kindermannschaften
und brachte Ihnen kleines Geschenk vorbei? Nein, nicht der Weihnachtsmann, auch nicht der Osterhase.
Damit unsere kleinen Alemannen gut gerüstet durch die nicht einfache Zeit kommen,
haben unsere Vorstände, angeführt von Dieter + Peter und den Trainern,
unseren Kinder- und Jugendmannschaften mit motivierenden Worten ein kleine Aufmerksamkeit überreicht – Rucksack für Training, natürlich mit dem Logo DER Mannschaft, für die wir einstehen.

Der beste Verein mit den wunderbarsten Kindern!

Unsere neue Webseite ist „on Air“:
Information, Anlaufstelle, News, Kontakt zu uns.

Liebe kleine und große Alemannen, Interessenten und Anhänger,

im neuen Design erstrahlt ab Heute unsere neue Webseite in unseren Farben. Der Vorstand des Vereins eröffnete heute unser neues Aushängeschild, unsere Anlaufstelle im Netz für Mitglieder, Anhänger und Interessenten.

Hier findet Ihr nun alles Rund um den Verein. Ob Mitgliedsantrag, Informationen zu unseren Unterstützern und Sponosren oder Hintergründe zum Verein. Alles zusammen gefasst, schneller erreichbar und klar strukturiert.

Habt Ihr Hinweise oder Vorschläge, sucht Ihr Kontakt? Dann nutzt die Kontaktfunktion.

Damit aber nicht Schluss. Wir arbeiten daran, die Attraktivität unseres Auftritts laufend zu verbessern. Aktuellste Nachrichten, Spielankündigungen, neuste Bilder und Berichte findet Ihr hier. Schaut vorbei und bleibt gespannt.

Euer Vorstand:
Dieter , Peter, Deniz, Ötzi

Zum Jahresende: Frohe Festtage und Danke für Eure Spitzenleistung 2020!

Liebe kleine und große Alemannen,

zu sagen: „ein außergewöhnliches Jahr geht zu Ende“, wäre eine glatte Untertreibung. Zu Jahresbeginn hatte niemand geahnt, dass uns 2020 so große Kraftanstrengungen abverlangen würde.
Die Corona-Pandemie hat von jetzt auf gleich unser gewohntes Leben auf Links gedreht. Unseren Alltag mussten wir in Rekordzeit anpassen. Dadurch wurde jedoch eins deutlich: Wir meistern auch diese Herausforderung!
Wir blicken dem kommenden Jahr mit Zuversicht und Optimismus entgegen. Auch weil wir finden, dass wir im Rückblick – trotz der schwierigen Lage – auf vieles sehr stolz sein können.

Denn wir wissen, wir stehen zusammen und können uns auf uns verlassen – das beste Team.

Dafür unser herzlichster Dank an Euch Alle,
an Euch Spieler,
an Euch Eltern,
an Euch Sponsoren,
an Euch Unterstützer,
an Euch Mitglieder!

Herzliche Grüße und bleibt gesund

Euer Vorstand:
Dieter , Peter, Deniz, Ötzi

Einstellung des Trainings- und Sportbetriebs.

Liebe Alemanninnen und Alemannen,
die aktuelle Lage zwingt uns leider dazu. Wir müssen den Trainings- und Sportbetrieb einstellen. Der Sportplatz ist für jegliche Benutzung durch den Vorstand gesperrt. Alle Zuwiderhandlungen müssen geahndet werden.

Für mehr Informationen Hier klicken.

Disziplinieren wir uns etwas, dafür können wir schneller wieder zusammen kommen. Wir freuen uns darauf, wieder den Ball rollen zu lassen. Vielen Dank für Euer Verständnis.

Euer Vorstand