Herbstferien! Das Alemannia Herbstcamp erwartet Dich – Fußball für Nieder Kids und Jugendliche.

15.09.2021 Die Ferien stehen vor der Tür. Was kann es besseres geben, als Fußball in Gemeinschaft mit Freunden und neuen Freunden zu spielen, seine Skills zu verbessern und das unter professioneller Anleitung?
Kicken wie die Großen – der FV Alemannia 08 Nied e.V. bietet vom 21.10. – 24.10. erstmals ein Fußball-Camp allen Kindern und Jugendlichen aus Nied an. Das Beste: das Camp ist kostenfrei*. Die Plätze sind jedoch begrenzt. Daher bewerbt Euch bei uns. Wir freuen uns, Euch bei uns auf dem Platz zu kennen zu lernen. Klicke gleich hier, um Dich zu registrieren!
Nebenbei: in der ersten Ferienwoche findet ein Torwart-Trainingscamp statt. Weitere Infos dazu weiter unten auf der Webseite.

*Mindestalter ab Jahrgang 2014, Höchstalter bis Kinder des Jahrgangs 2007. Voraussichtliche Dauer: 4h pro Tag. Für Kinder bis Jahrgang 2012 findet das Camp am Donnerstag Freitag, Samstag von 13:00-17:00 statt. Für Jugendliche der anderen Jahrgänge findet das Camp von 09:00-13:00 Uhr statt. Abweichende Kosten für Kinder in Vereinen.

Unsere neue Webseite ist „on Air“:
Information, Anlaufstelle, News, Kontakt zu uns.

Liebe kleine und große Alemannen, Interessenten und Anhänger,

im neuen Design erstrahlt ab Heute unsere neue Webseite in unseren Farben. Der Vorstand des Vereins eröffnete heute unser neues Aushängeschild, unsere Anlaufstelle im Netz für Mitglieder, Anhänger und Interessenten.

Hier findet Ihr nun alles Rund um den Verein. Ob Mitgliedsantrag, Informationen zu unseren Unterstützern und Sponosren oder Hintergründe zum Verein. Alles zusammen gefasst, schneller erreichbar und klar strukturiert.

Habt Ihr Hinweise oder Vorschläge, sucht Ihr Kontakt? Dann nutzt die Kontaktfunktion.

Damit aber nicht Schluss. Wir arbeiten daran, die Attraktivität unseres Auftritts laufend zu verbessern. Aktuellste Nachrichten, Spielankündigungen, neuste Bilder und Berichte findet Ihr hier. Schaut vorbei und bleibt gespannt.

Euer Vorstand:
Dieter , Peter, Deniz, Ötzi

Zum Jahresende: Frohe Festtage und Danke für Eure Spitzenleistung 2020!

Liebe kleine und große Alemannen,

zu sagen: „ein außergewöhnliches Jahr geht zu Ende“, wäre eine glatte Untertreibung. Zu Jahresbeginn hatte niemand geahnt, dass uns 2020 so große Kraftanstrengungen abverlangen würde.
Die Corona-Pandemie hat von jetzt auf gleich unser gewohntes Leben auf Links gedreht. Unseren Alltag mussten wir in Rekordzeit anpassen. Dadurch wurde jedoch eins deutlich: Wir meistern auch diese Herausforderung!
Wir blicken dem kommenden Jahr mit Zuversicht und Optimismus entgegen. Auch weil wir finden, dass wir im Rückblick – trotz der schwierigen Lage – auf vieles sehr stolz sein können.

Denn wir wissen, wir stehen zusammen und können uns auf uns verlassen – das beste Team.

Dafür unser herzlichster Dank an Euch Alle,
an Euch Spieler,
an Euch Eltern,
an Euch Sponsoren,
an Euch Unterstützer,
an Euch Mitglieder!

Herzliche Grüße und bleibt gesund

Euer Vorstand:
Dieter , Peter, Deniz, Ötzi

Einstellung des Trainings- und Sportbetriebs.

Liebe Alemanninnen und Alemannen,
die aktuelle Lage zwingt uns leider dazu. Wir müssen den Trainings- und Sportbetrieb einstellen. Der Sportplatz ist für jegliche Benutzung durch den Vorstand gesperrt. Alle Zuwiderhandlungen müssen geahndet werden.

Für mehr Informationen Hier klicken.

Disziplinieren wir uns etwas, dafür können wir schneller wieder zusammen kommen. Wir freuen uns darauf, wieder den Ball rollen zu lassen. Vielen Dank für Euer Verständnis.

Euer Vorstand

Unbezahlbare Helfer des Amateurfußballs

Ehrenamtliche Helfer sind das Herz des Amateurfußballs. Sie verzichten bei ihrem Engagement nicht nur auf Geld, sondern entlasten auch das Gesundheitswesen und senken die Kriminalitätsrate.

Die UEFA hat in Zusammenarbeit mit zehn Universitäten ausgerechnet, welcher Wert hinter dem Engagement steckt.

Schaut mal hier rein – interessant:
LINK https://www.volkswagen.de/de/marke-und-erlebnis/wedrivefootball/stories/auf-dem-platz/unbezahlbare-helfer-des-amateurfussballs.html

Achja: wir suchen Dich noch, als Unterstützer 😉